Künstlerische Position

Großformatige Bildcollagen, bestehend aus Inszenierungen, journalistischen Bildern, gefundene screenshoots aus dem Internet, Röntgenaufnahmen und Textpassagen werden auf transparente Flächen montiert, welche frei im Raum von der Decke hängend montiert werden. Die Präsentation wird so aussehen, dass sich der Betrachter zwischen diesen transparenten Bildflächen bewegen kann,  somit die Einzelmotive erkennt, aber auch durch die visuellen Überlagerungen die Zusammenhänge erahnen kann.

Ausstellungsort

Forum Alte Post Pirmasens

08.11. – 17.01.2021

Einblick

Click4Art
Vermeintliches Glück Fraunhofer Institute 2018/19 Ausstellungssituation, 9 Photomontagen, auf Plexiplatten kaschiert, Format 95 x 235 cm, Sound als mp3/wav Endlosschleife
Click4Art
Vermeintliches Glück 4 Photomontagen auf Plexiplatten kaschiert, Format 95 x 235 cm
Click4Art
„Krieg und Frieden I“, 2015 95 x 126,5 cm Photographie, piezo inkjet Auf Hahnemühle Photo Rag 309 gramm Kaschiert auf Aludibond, Holz-Schattenfugenrahmen

Biografie

Geboren am 26.09.1961 in Wiedenbrück (Deutschland)

1984 Studium an der GHS Essen,  Kommunikationsdesign

1986 Assistenz bei Gerhard Vormwald, Paris

31.03.95 Diplomabschluß bei Prof. Inge Osswald und Prof. Volker Küster

freiberufliche und künstlerische Tätigkeit

seit 1992 Einzel – und Gruppenausstellungen im In-und Ausland

Lehrauftrag an der FH Trier für Photographie (ab 1999)

Mitglied: „Deutsche Fotografische Akademie (DFA)“, "Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler" (APK), "Berufsverband Bildender Künstler" (BBK), „Pfälzer Sezession“

Thomas Brenner lebt  in Kaiserlautern

Ausstellungen / Auszeichnungen / Projekte

2020 „Krieg und Frieden“

Landtag Mainz

2020 Projekt „Dialog in Rheinland-Pfalz“

Kaiserslautern, Ludwigshafen, Speyer

2019 „Inszenierte Photographien“, städt. Galerie Speyer

sowie „Letzte Inszenierung“, Mainzer Kunst Galerie

2015 Haueisen Kunstpreis, Jockgrim

Kunstpreis Annweiler

Ausstellungsort

Forum Alte Post Pirmasens

08.11. – 17.01.2021

Einblick

Click4Art
Vermeintliches Glück Fraunhofer Institute 2018/19 Ausstellungssituation, 9 Photomontagen, auf Plexiplatten kaschiert, Format 95 x 235 cm, Sound als mp3/wav Endlosschleife
Click4Art
Vermeintliches Glück 4 Photomontagen auf Plexiplatten kaschiert, Format 95 x 235 cm
Click4Art
„Krieg und Frieden I“, 2015 95 x 126,5 cm Photographie, piezo inkjet Auf Hahnemühle Photo Rag 309 gramm Kaschiert auf Aludibond, Holz-Schattenfugenrahmen



flux4art - Kunst in Rheinland Pfalz