Künstlerische Position

Yeonho Jang interessiert sich für Emotionen und Phänomene aus allen Beziehungen, die sich sowohl zwischen ihr und ihr selbst, als auch zwischen ihr und der sie umgebenden Gesellschaft ergeben.
Die Werke Yeonho Jangs visualisieren innere Zustände und beschäftigen sich mit den durch die Gesellschaft hervorgerufenen Gefühlen und zeigen Bilder von inneren Konflikten, Ängsten, aber auch von einer inhärenten Sehnsucht.

Ausstellungsort

Casa Tony M. Wittlich

10.01. – 07.02.2021

Einblick

Click4Art
Empty Gaze, 2018 05’10”, HD-Video
a room of one’s own, 2018 04’53”, VR Glasses, 360° Video
Die Letzte Nacht, 2015 09’00”, HD-Video

Biografie

Geboren am 18.06.1985 in Buan (Süd Korea)
2005-2009 Bachelor of Fine Arts(Photography), Sang Myung University, Süd Korea 2012-2018 Diplom, Kunsthochschule Mainz
2018-2020 Meisterschülerin von Prof. Dieter Kiessling, Kunsthochschule Mainz

Yeonho Jang lebt und arbeitet in Mainz.

Ausstellungen / Auszeichnungen / Projekte

2019 Ordinary Lie

Seoul Museum, Seoul

2019 Seoullo media canvas

Seoullo7017, Seoul

2018 Frauenlob

frankfurter hof, Mainz

2018 Der Schein trügt

OSTSTERN, Frankfurt am main

2018 Film + Medien Nachwuchsförderung

Rheinland-Pfalz

2018 slowly i turn

Basis e.V. Projektraum, Frankfurt am main

2017 Space Invaders

Raum Schmiedestr. 17, Düsseldorf

2017 NEMAF_The 17th Seoul International New Media Festival

Art Space Seogyo, Seoul

2017 Digital Naives

Atelier & Galerie 52, Essen

2016 The Glimpse

historisches museum frankfur

2015 Festarte Video Art Festival

Galleria D‘Arte ON ART, Rome

2015 Ich bleibe

kunstverein familie montez, Frankfurt am main

2015 World Citizen Festival

Pengland, Mainz

2013 Eigentum

Kunstverein Eisenturm, Mainz

Ausstellungsort

Casa Tony M. Wittlich

10.01. – 07.02.2021

Einblick

Click4Art
Empty Gaze, 2018 05’10”, HD-Video
a room of one’s own, 2018 04’53”, VR Glasses, 360° Video
Die Letzte Nacht, 2015 09’00”, HD-Video



flux4art - Kunst in Rheinland Pfalz