Veldhues + Schumacher

Lichtprojektion

Künstlerische Position

"Wenn das Künstlerpaar auf die hybride Bilderfülle der Multimedia-Spektakel (…) verzichtet, so steht dahinter eine künstlerische Entscheidung. Nicht bewegter Abwechslungsreichtum oder sich jagende Lichteffekte, sondern stille, ortsgenaue Bilder sind die visuelle Botschaft ihrer Projektionen. Entscheidend ist für sie der Projektionsträger, denn (…) das Bild entsteht unter den spezifischen Bedingungen des Trägers, der es auffängt. Dieser kann fixiert oder beweglich, dicht oder durchlässig, gebaut oder gewachsen sein. Je nachdem verändert das Bild seinen Charakter (…). Es verschmilzt mit dem Träger zu einer Einheit eigener Art, die in Größe, Struktur, Lichtkraft und Materialität eine nie da gewesene Überlagerung von Illusion und Realität erzeugt."
Manfred Schneckenburger

Ausstellungsort

Museum Boppard

04.11. – 23.12.2018

Einblick

Click4Art
Kopf, 2016 Projektionen in belaubte Bäume, Cité des Arts Paris
Click4Art
Letzte Hemden, 2007 Grossbild-Dia + Sonne als Projektor (2,50 x 2,50 m}, Fenster der St. Elisabeth-Kirche, documenta 12 (Begleitausstellung), Kassel
Click4Art
Projektionen in fließendes Wasser, Internationale Projektions-Biennale 6, Heinrich W. Risken-Stiftung Rothenfelde / Osnabrück, 2017/18

Biografie

Gottfried Schumacher, geboren 1956, und Katarina Veldhues, geboren 1956

Studium an der Staatlichen Kunstakademie Münster bei Brus, Kuhna, Tadeusz. Meisterschüler.

Seit 1994 zahlreiche gemeinsame Arbeiten in international besetzten Projekten.

Veldhues + Schumacher leben und arbeiten in Nusbaum in der Eifel und Köln.

Ausstellungen / Auszeichnungen / Projekte

2017 Internationale Projektions-Biennale: best off aus 10 Jahren

Bad Rothenfelde / Osnabrücker Land

2016 Kraftwerk

NRW-Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

2013 Nominierung für ein Stipenium der Villa Massimo, Rom
2010 Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz
2008 Blick zurück nach vorn

Montag Stiftungen, Kunst und Gesellschaft, Bonn

2008 Ruhrlights / Twilight Zone

Lichtkunst entlang der Ruhr, Ruhrmetropole

2007 documenata 12 (Begleitausstellung), com//Passion

St. Elisabethkirche, Kassel

2004 Aus-Sichten, 10 Positionen

Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus

2002 Die Verbotene Stadt

Montag Stiftungen, Kunst und Gesellschaft, Bonn

2000 Stipendium Cité Internationale des Arts

Paris

2000 Projektförderung Konzept "Ortsgedächtnis"

Kunst-Stiftung NRW, Düsseldorf

1998 Westfassade Kölner Dom und die Domplatte

Projektionen, Metropolitankapitel, Köln

1994 Heilige Räume und die Stadt

Kyoto, Warschau, Berlin, Guardini Stiftung Berlin

Ausstellungsort

Museum Boppard

04.11. – 23.12.2018

Einblick

Click4Art
Kopf, 2016 Projektionen in belaubte Bäume, Cité des Arts Paris
Click4Art
Letzte Hemden, 2007 Grossbild-Dia + Sonne als Projektor (2,50 x 2,50 m}, Fenster der St. Elisabeth-Kirche, documenta 12 (Begleitausstellung), Kassel
Click4Art
Projektionen in fließendes Wasser, Internationale Projektions-Biennale 6, Heinrich W. Risken-Stiftung Rothenfelde / Osnabrück, 2017/18



flux4art - Kunst in Rheinland Pfalz