Konstantin Voit

Malerei

Künstlerische Position

Die Basis der malerischen Arbeit von Konstantin Voit ist seit 1995 die größte Schablonensammlung der Welt (ca. 10.000 Stück). Bei der Serie "Equinox" (2009 ff.) werden bis zu sechs Schablonen aus einer Motivgruppe miteinander verzahnt. Nach Festlegung der Entwürfe am Computer verwirklicht der Ein-Mann-Betrieb der Malfabrik einzelne Malereien, die aus insgesamt 119 Varianten einer Bildidee gewählt werden. Alle weiteren Entwürfe stehen via Katalog als Bestellmuster zur Verfügung.

 

Ausstellungsort

Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Berlin

06.10. – 28.10.2022

Einblick

Click4Art
Equinox 19: Airplanes 60 x 80 cm, Acryl auf Leinwand, 2020
Click4Art
Equinox 1: Airplanes 60 x 80 cm, Acryl auf Leinwand, 2018
Click4Art
Equinox 14 18 Bilder, jeweils 80 x 60 cm (gesamt: 240 x 360 cm), Acryl auf Holz, Installation im Kunstraum Neureut, Karlsruhe, 2017

Biografie

Geboren am 31.12.1964 in Mannheim

1989-1996 Studium an der Hochschule für bildende Künste (HFBK) in Hamburg (Prof. Sigmar Polke, Mike Hentz)

Konstantin Voit lebt und arbeitet in Ludwigshafen am Rhein und Mannheim.

Ausstellungen / Auszeichnungen / Projekte

2022 The Space Between

Städtische Galerie im Alten Spital, Bad Wimpfen [E]

2020 A Flock of Birds

Kahnweilerhaus Rockenhauen [E]

2020 Sight Seing – Die Welt als Attraktion

Kunsthalle in Emden

2019 Gestaltung der Zukunft

Arp Museum Bahnhof Rolandseck

2018 Stipendium Cité Internationale des Arts

Paris / FRA

2018 Together: Heiko Sievers / Konstantin Voit

Kunstverein Bellevue-Saal, Wiesbaden

2017 Artists Books for Everything

Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen

2016 Kunst am Bau

Erich Kästner-Schule, Ludwigshafen am Rhein

2016 Logo. Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt

2016 Timelines

Port 25 Mannheim / Kunstverein Ludwigshafen am Rhein

2009 Show Me Yours

Galeria Miejska bwa Bydgoszcz, Bydgoszcz / POL

2000 Stipendium Künstlerhaus Schloss Balmoral

Bad Ems

1995 Gründung der Malfabrik in Hamburg

Ausstellungsort

Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Berlin

06.10. – 28.10.2022

Einblick

Click4Art
Equinox 19: Airplanes 60 x 80 cm, Acryl auf Leinwand, 2020
Click4Art
Equinox 1: Airplanes 60 x 80 cm, Acryl auf Leinwand, 2018
Click4Art
Equinox 14 18 Bilder, jeweils 80 x 60 cm (gesamt: 240 x 360 cm), Acryl auf Holz, Installation im Kunstraum Neureut, Karlsruhe, 2017



flux4art - Kunst in Rheinland Pfalz