Ivana Matić

Zeichnung, Keramik

Künstlerische Position

Meditativ und wie ein Zwang zugleich verlaufen die wiederholenden Umkreisungen von Themen, Motiven, Ideen. Sie entstehen aus Begegnungen mit Erscheinungen des Alltäglichen und dem Ballast den sie sich über die Zeiten aufgeladen haben – visuell werden sie ausgehöhlt, Bedeutungen abgetragen um ihren chaotischen Kern freizulegen. Als Zeichnungen bevölkern sie fragile Materialien und harte Gründe, pendeln zwischen Kleinstformaten und wandfüllender Ausdehnung. Genauso zeigen die Striche und Kratzer sich manchmal vehement und heftig, dann wieder leicht und filigran. Der Prozess wird sichtbar gemacht – Abweichungen sind zugelassen, Spuren des Zeichnens werden aufbewahrt und in die Arbeiten integriert.

Roman Paul Widera

Ausstellungsort

Kunsthalle Mainz

20.10.2022 – 05.02.2023

Einblick

Biografie

geboren 1986 in Šabac, Serbien

2007-2017 Kunsthochschule Mainz,Klasse Klaus Vogelgesang and Andrea Büttner

2017 Meisterschülerstudium bei Prof. Andrea Büttner

lebt und arbeitet in Mainz

Ausstellungen / Auszeichnungen / Projekte

2022 Carapace, Gruppenausstellung

RaptureXIBIT,London

2021 Preisträger Ausstellung,Kunstinitiative20/21

Bergkirche,Wiesbaden

2021 Gruppenausstellung

Kunst bei Karrié,Mainz

2020 Kunstinitiative 2020/21
2019 Kunststation Bahnhof,Gruppenausstellung

Ottersberg 

2019 Sorry we are open

Waggonfabrik, Mainz 

2019 Einzelausstellung

Horn 

2018 Deltabeben, Gruppenausstellung

Wilhelm Hack Museum, Ludwigshafen 

2018 Preis zur Förderung Mainzer Bildender Künstlerinnen und Künstler
2017 Bundespreis für Kunststudierende - Preisträger Ausstellung

Bundeskunsthalle, Bonn

2017 Konvergenz(Bergbau)-eine Annäherung von Hängendem und Liegendem“

Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden 

2017 Bundespreis für Kunststudierend
2015 Home Staging

Ruelle Projektraum,Mainz 

Ausstellungsort

Kunsthalle Mainz

20.10.2022 – 05.02.2023

Einblick




flux4art - Kunst in Rheinland Pfalz