Künstlerische Position

Und noch etwas wird sichtbar: eine übergeordnete Macht. Viele von Essweins Bildern strahlen eine spirituelle Aura aus. Menschen wirken seltsam entrückt, verklärt. Pflanzen, die wie von einer Geisterhand dem Betrachter entgegengehalten werden, sehen aus wie ein göttliches Geschenk.

 
Georg Spindler

Ausstellungsort

Roentgen-Museum Neuwied

29.01. – 26.03.2023

Einblick

Click4Art
Alu1 2020 Copy-Collage auf Holzkörper, Kunstharz, 150 x 50 cm
Click4Art
PW24 2018 Copy-Collage auf Holzkörper, Kunstharz, 100 x 30 cm
Click4Art
PW200 2021 Collage auf Leinwand, 200 x 210 cm

Biografie

Geboren 1969 in Germersheim (D)

1989-1993 Kunststudium am Institut für Kunst und Kunstwissenschaft, Universität Landau

1993/1994 Aufbaustudium Kulturmanagement, Ludwigsburg

2001 Portraitfotografin für das Kunst-Labor „Normal_Super_Egal“ von Barbara Kraus, Tanzquartier Wien

2004/2005 Produktionsfotografin für das Performance-Projekt INCUBATOR (Philipp Gehmacher), Salzburg, Wien, Berlin, Brüssel und Lyon

Andrea Esswein lebt und arbeitet in Wiesbaden.

Ausstellungen / Auszeichnungen / Projekte

2022 Stipendium Neustart Kultur

Stiftung Kunstfonds Bonn

2022 IT`s ABOUT THE IMAGE #2

Kunstverein Viernheim

2020 100UNTER1000PLUS, PORT25

Raum für Gegenwartskunst, Mannheim

2014 ISCP - International Studio & Curatorial Program

Artist in Residenz, New York

2010 KOPIGRAPHIEN UND HAUPTROLLEN

Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

2010 ANGEHALTENE ZEIT

Goethe-Institut: Singapur, Kuala Lumpur, Bangkok, Wellington, Melbourne, Salvador Bava, Havanna, San Juan, Buenes Aires, Santa Cruz

2007 ÜBERBLICK-KONSTRUKTION DER WAHRHEIT

Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

2006 Frankreich-Stipendium PAF-PERFORMING ARTS FORUM

Stiftung zur Förderung der Kunst in der Pfalz, Artist in Residenz

2006 BILDER VOM TANZ

c/o Galerie Berlin, The Cultural Forum for Photography, Berlin

2001 ALBERT- HAUEISEN- PREIS

Landkreis Germersheim

2000 ASTERSTEIN-STIPENDIUM

Koblenz, Schloss Balmoral, Land Rheinland-Pfalz

Ausstellungsort

Roentgen-Museum Neuwied

29.01. – 26.03.2023

Einblick

Click4Art
Alu1 2020 Copy-Collage auf Holzkörper, Kunstharz, 150 x 50 cm
Click4Art
PW24 2018 Copy-Collage auf Holzkörper, Kunstharz, 100 x 30 cm
Click4Art
PW200 2021 Collage auf Leinwand, 200 x 210 cm



flux4art - Kunst in Rheinland Pfalz